Lernberatung

 

Lernberatung / Praktische Pädagogik = Lernen durch Bewegung

 

Blockaden könnnen sich auf unterschiedliche Weise äußern:

 

  • Verkrampfte Schreibhand
  • Konzentrationsschwierigkeiten
  • Bauchschmerzen beim Gedanken an die Schule
  • Blackout
  • Ewiges lernen und nichts bleibt hängen
  • Hausaufgaben bedeuten ständig Stress

 

Hier nützt es wenig mit den Kindern über die Situation zu reden oder mehr zu üben.

Die Ursachen für Blockaden sind oft fehlende oder mangelnde Vernetzungen im Gehirn.

 

Unter Berücksichtigung der menschlichen Entwicklungsstufen versuche ich durch gezielte Bewegungsübungen Gehirnbereiche neu miteinander zu verknüpfen. Der Schlüssel liegt also in der Bewegung.

 

Durch das Zusammenspiel der beiden Gehirnhälften und der verschiedenen Gehirnbereiche lösen sich die Blockaden.

 

Aus Bewegung entsteht Lernen und Denken.

 

 

 

Lernen hat mit Bewegung zu tun. Dreidimensionales Denken erfordert dreidimensionales Bewegen. Denken und Bewegen sind eins.

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© epp.poeplau.net